Mittwoch, 7. November 2007

nachtrag sydney ausflug

so nachdem es freitag, 2.11. den gesamten tag geregnet hatte und ich mehr oder wenig nur daheim war, nur mal kurz mit der gastmum jenny ein wenig stadtrundfahrt gemacht, dachte ichmir ich fahre mal mit der faehre nach sydney. laut stadtfuerher, einer der vielen presente von euch, war ein kleiner routenplaner von einzelnen stadtteilen fuer sydney hinterlegt. da kann ja eigentlich nix schief gehen... also start mit der faehre von manly direkt auf sydney opera und harboure bridge zu, leider lies das wetter keine so besonders gute skyline zu. bilder hierzu kommen dann noch.
vom hafen aus gings erstmal zu fish & chips (baeh waren die schlecht.... hab die haelfte weggeschmissen und keinen hunger mehr gehabt), dann um die opera in den botanischen garten (glaub ich) ein riesen garten, hab nur die haelfte davon gesehen. zum glueck schlechtes wetter sonst haett ich mir das 3x ueberlegt mit dieser kleinen stadtwanderung. dann zur art gallery (museum von alten aboriginies malereien, werkzeugen, legenden etc.) dann zu liberty house, parlament vorbei in den... tja mir faellts nicht mehr. nachtrag an dieser stelle dann. auf jeden fall sind hier die ganzen geschaeftsleute unterwegs in ihrer pause fuer nen kleinen kaffee. dann wusst ich leider nicht mehr so genau wo ich eigentlich bin und ging erstmal drauf los, mein navigationssystem ist leider noch nicht wirklich auf sydney umgestellt. aber ich hatte mal wieder glueck schlug automatisch die richtige richtung ein und war in der SHOPPING MILE :) richtung hafen zurueck. die shoppingcenter sind schon alle mehr als weihnachtlich geschmueckt, passt nicht wirklich her. nach dieser kleinen runden kam ich dann auch wirklich wieder am hafen raus ohne mich gross orientieren zu muessen.
am abend war dann die bday feier angesagt und am sonntag der pool (mit ausnahmsweise schoenem wetter) und das BBQ.
Bilder kommen ;)

byebye die christl

sydney bei schoenem und schlechten wetter

Kommentare:

Tine hat gesagt…

Hallo Christina, na wie gehts Dir denn??? Hast Dich so langsam ein wenig eingelebt??!! Nachdem Du Dich ein bisschen beschwert hast, daß sich so wenig Leute bei Dir melden nehme ich mir gerne die Zeit Dir eine nette Nachricht zu hinterlassen ;-))) Jetzt iss es schon fast ne Woche her, daß Du über Deine Erlebnisse berichtest - und ich bin sehr neugierig was es so Neues bei Dir gibt. Vielleicht hast Du ja wieder mal eine Möglichkeit ein kurzes statement zu hinterlassen - wär toll!!! Alles Liebe, ich denk an Dich und dück Dich gaaaaaanz arg!!! TINE ;-)))

P.S. Pass auf Dich auf kleiner Schussel *hihi*

Anonym hat gesagt…

Hey chrissi
ich muss schon sagen: ich freu mich sooo sehr für dich! es freut mich, dass es dir gut geht und du offensichtlich keine probleme hast, dich nicht allein zu fühlen oder anschluss zu finden (ist ja in down under auch echt unmöglich *fg*) deine einträge, vorallem von den partys lassen bei mir wieder wunderschöne und weniger schöne *verlegenschau* erinnerungen aufkommen....hach...ich wär soooo gern bei dir in australien!!!! bitte bitte stell weiterhin fleißig bilder rein, ja? oh man bin i neidisch!!!! Echt!!! fühl dich von mir gedrück schneggala!!!!
die gaga ;O)

chrisi hat gesagt…

hey ihr zwei,

herzlichen dank ich fuehl mich hier echt voll wohl. nur leider passiert hier im moment nicht allzu viel aber ich denke ab weihnachten gibts einiges zu berichten.
denk an euch
@gaga: du weisst es ja am besten wie gut das hier funktioniert mit den kontakten leider bis jetzt sehr viele aus europa und wenig aussis aber denke das wird dann schon werden irgendwann ;))
fuehlt euch gedrueckt in eurem schoenen schlummeschlaf.
chrisi